Angehörigen-Nachmittag

Die Ambulanten Dienste der Lebenshilfe Aalen laden zum Angehörigen-Nachmittag ein. Herr Dufek als 1. Vorsitzender der Lebenshilfe Aalen e. V. wird einen Vortrag rund um das Thema „Gesetzliche Betreuung“ halten.

Gerne können im Vorfeld Fragen zum Thema abgegeben werden:

ambulante.dienste@lebenshilfe-aalen.de

 


09. März 2018

16.00 Uhr

Haus der Lebenshilfe
73433 Aalen


Mitglieder kostenlos

Nicht-Mitglieder 4 €


Anmeldungen per E-Mail an Frau Schienle oder Frau Deutinger
ambulante.dienste@lebenshilfe-aalen.de

Tanzcafé 2018

Tanzcafé im Haus der Lebenshilfe

Eintritt 4 Euro

Regionalkonferenz Begleitete Elternschaft Süd

Als Gastgeber richtete der Bereich „Begleitete Elternschaft“ der Lebenshilfe Ostalb am 25.02.2018 die zweite Regionalkonferenz Begleitete Elternschaft Süd aus. Vierzehn TeilnehmerInnen von neun verschiedenen Trägereinrichtungen aus den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg sowie Frau Döndü Oktay vom Landesverband der Lebenshilfe Baden-Württemberg trafen sich einen Tag lang zum gemeinsamen Austausch.

Am Vormittag stellten die TeilnehmerInnen ihr jeweiliges Angebot im Bereich der Begleiteten Elternschaft vor und berichteten über Neuigkeiten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurden aktuelle Fragestellungen und Herausforderungen in der täglichen Arbeit angesprochen und gemeinsam Lösungsansätze diskutiert. Es wurde festgelegt, in welchem Rahmen die Regionalkonferenz zukünftig zusammen arbeiten möchte. Dabei wurde u.a. festgelegt, dass diese statt einmal nun zweimal jährlich stattfinden wird. Von jedem Angebot soll es ein Kurzprofil geben und ein gemeinsames Positionspapier soll erstellt werden.

Alle Beteiligten waren sehr dankbar über die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch und freuen sich auf eine weitere Zusammenarbeit. Das nächste Treffen findet am 19.07.2018 in Ravensburg statt.

Bereichsleiterwechsel und Verabschiedung Frau Pfender

Nach einer Einarbeitungszeit übergibt Frau Pfender die Bereichsleitung Begleitete Elternschaft offiziell am 31.01.2018 an Frau Engel. Im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung am 29.01.2018, in Form eines Stehempfangs, hatten die MitarbeiterInnen die Möglichkeit, in einem ungezwungenen Rahmen Frau Pfender zu verabschieden und Frau Engel kennen zu lernen.

Die Geschäftsführung würdigte die herausragende Leistung von Frau Pfender und hieß Frau Engel herzlich Willkommen. Ebenso das Team der Begleiteten Elternschaft.

Auf eine gute Zusammenarbeit!

Traditioneller Faschingsumzug mit den Wasserschnalzer Schludda Gugga

Am Gumpendonnerstag war es endlich wieder soweit.

Gemeinsam mit dem Kindergarten Arche Noah marschierten die kleinen und großen Tausendfüßler beim traditionellen Faschingsumzug mit den Wasserschnalzer Schludda Gugga durchs Wohngebiet am Schäle.

Begleitet von Familien und Freunden der Kindergärten wurde viel gesungen, getanzt und, wie es bei einem Umzug üblich ist, natürlich Bonbons gesammelt.

Ein herzliches Dankeschön an die Wasserschnalzer Schludda Gugga!

21. Ausbildungs- und Studienmesse

Am Samstag, 24. Februar 2018 findet im Kreisberufsschulzentrum Aalen die 21. Ausbildungs- und Studienmesse statt. Rund 180 Aussteller, darunter die Lebenshilfe Aalen, präsentieren von 9.00-13.30 Uhr ihre Ausbildungs- und Studienberufe. Es werden Informationen zu verschiedenen Ausbildungsberufen gegeben.

Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschulen, der Gymnasien, Eltern, Lehrkräfte und die interessierte Öffentlichkeit haben während dieser Zeit die ideale Gelegenheit sich aus erster Hand über Ausbildungsmöglichkeiten, Studiengänge, schulische Wege und auch Möglichkeiten der Überbrückung zu informieren. Die Besucher der Messe können sich bei Gesprächen über die Anforderungen, Aufgaben, Fertigkeiten und Bewerbungsbedingungen in den jeweiligen Berufen bzw. Studiengängen – auch dualen Studiengängen – hautnah informieren.

Beratungsstelle

Beratung ist wichtig. Wer alle Informationen hat, kann besser entscheiden. Deshalb bietet Ihnen die Lebenshilfe Aalen eine Beratungsstelle.

Wir beraten zu:

  • Unterstützungsmöglichkeiten
  • Familienentlastung
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Antragsstellungen
  • Pflegeangelegenheiten
  • Gesetzlichen Veränderungen
  • Wohnen und Arbeit
  • Pädagogik
  • Reisen und weitere Angebote der Ambulanten Dienste

 

Für Auskünfte und Anfragen stehen Ihnen unsere Frau Susanne Schienle und Frau Johanna Deutinger gerne zur Verfügung.

E-Mail: beratung@lebenshilfe-aalen.de

„Spieglein, Spieglein in der Hand, wer ist der coolste im Land …“

Die Theatergruppe der Lebenshilfe entführt die Zuschauer auf einen Bauernhof in Hühnerhausen. Auf dem Hof von Harry Hahn läuft das Leben unspektakulär, gemütlich und Stress frei ab, bis seine „Mädels“ von einem Songcontest erfahren. Und plötzlich sind alle Hühner ganz aus dem Häuschen und auch die beschauliche Ruhe von Harry Hahn endet abrupt. Alles ist anders und nimmt ein Ende, mit dem niemand gerechnet hat.

Die Schauspieler mit Behinderung unter der Regie von Brigitte Himmer führen diese Komödie nach der begeistert gefeierten Premiere auf den Ostalbspieltagen 2017 ein weiteres Mal für die Öffentlichkeit auf.

Dienstag, den 23.01.2018, Theater auf der Aal, 18.30 Uhr

Karten können unter Lebenshilfe Aalen offene.hilfen@lebenshilfe-aalen.de oder telefonisch unter 07361/78092-14 reserviert werden.

Wir wünschen einen guten „Rutsch“ in das neu Jahr 2018

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2018!!!

Ihr Team der Lebenshilfe Aalen

Reiseprogramm 2018 der Ambulanten Dienste

Wir haben tolle Reisen in Deutschland und im Ausland zusammen gestellt.

Unser Heft ist neu gemacht: viel weniger Text, einfache Sprache und Symbole.
So ist das Heft leichter zu verstehen.

Jeder Mensch hat unterschiedliche Interessen. Auch wenn es um Urlaub geht.
Die einen wollen entspannen. Andere wollen Städte kennen lernen.
Wieder andere wollen sich bewegen. Deshalb sind unsere Reisen verschieden.

Frau Lena Reiter leitet seit 1. Oktober 2017 den Bereich „Reisebüro“.
Sie kann bei Fragen zu den Reisen helfen. Auch unsere „Beratungsstelle“ kann weiterhelfen.

Viel Spaß beim Aussuchen und Buchen wünschen
Susanne Schienle und Lena Reiter


Lebenshilfe_171115_Reiseprogramm_WEB