Februar 2019

Wahlrechtsausschlüsse sind verfassungswidrig!

Unsere Bundesvereinigung informiert zum aktuellen Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes.

 

Hier gehts zum ausführlichen Bericht:

https://www.lebenshilfe.de/informieren/familie/wahlrecht/

„Fachberatung vor Ort“

„Das bereits dritte Treffen der „Fachberatung vor Ort“ des „PARITÄTISCHEN“ fand am Dienstag 12.02. im Integrativen Kindergarten Tausendfüßler statt.

Themen: Führung durch die Einrichtung, Erfahrungsaustausch, Partizipation und Teilhabe

STARTit! Die Ausbildungs- und Studienmesse in Aalen.

Start-it Aalen – 16. Februar 2019 | 9:00 – 13:00 Uhr

Am Samstag, 16. Februar 2019 öffnen sich zum 22. Mal von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr die Türen an den Beruflichen Schulen in Aalen für die diesjährige STARTit! Ausbildungs- und Studienmesse. Mehr als 170 Aussteller, darunter Betriebe, Banken, Krankenkassen, soziale Einrichtungen, Verwaltungen, Berufliche Schulen und Hochschuleinrichtungen sowie Bundeswehr, Bundespolizei, Zollamt und Polizei, präsentieren Euch ihre Ausbildungs- und Studienberufe.

Auch die Lebenshilfe Aalen ist wieder mit dabei!

Das Jahresprogramm 2019 – Hirschbachclub

Infoschreiben 01/2019

Liebe Hirschbachclub-Mitglieder,
liebe Freunde,

Das Jahresprogramm 2019…

… erhalten Sie heute druckfrisch mit der Post, bzw. per Mail. Wir haben wieder einige sehr
interessante Veranstaltungen für Sie zusammengestellt und würden uns sehr darüber
freuen, wenn Sie von diesen Angeboten regen Gebrauch machen. Alle Veranstaltungen sind
gleichermaßen wichtig und hoch interessant. Dennoch möchte ich gerne auf ein Angebot,
nämlich das der „exklusiven Besichtigung der Großbaustelle Stadtoval“ am 15.03.2019,
16.00 Uhr hinweisen, das Herr BM Steidle dankenswerter Weise möglich gemacht hat. Sicherlich
eine nahezu einmalige Gelegenheit, die Großbaustelle nicht nur zu sehen, sondern
auch aus kompetentem Munde erläutert zu bekommen.
Einen schmerzlichen Rücktritt…
… mussten wir zum Jahreswechsel hinnehmen. In der Mitgliederversammlung wurde bereits
darüber informiert, dass Yvonne Schwarz nach sehr vielen Jahren sehr erfolgreicher und
sehr intensiver Mitarbeit im Vorstand des Hirschbachclubs aus gesundheitlichen und teils
auch beruflichen Gründen ihr Amt als 2. Vorsitzende niedergelegt hat. Wir bedauern dies
außerordentlich, freuen uns aber darüber, dass sie auch weiterhin dem Club treu bleiben
möchte. Auch an dieser Stelle bedanke ich mich nochmals sehr herzlich bei Yvonne für ihr
Engagement rund um den Hirschbachclub.
Einen letzten Versuch…
… in Sachen „Jahresausflug“ möchten wir doch noch starten. Wir haben mit der OVA ein
sehr interessantes Programm zusammengestellt. Neu und wichtig am ganzen Verfahren ist,
dass wir erstmals um verbindliche Rückmeldung/Anmeldung bereits bis zum 28.02.2019 –
also bis in 4 Wochen bitten. Erst danach und wenn mindestens 30 Personen beisammen
sind, werden wir definitiv einen Bus bestellen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir wieder
mal gemeinsam „auf Achse“ sein würden.

 

Hier gehts zum Jahresprogramm 2019